Günstige Datentarife gefälligst?

Was nützt der beste mobile Router, wenn die Internetpreise im Urlaub, Ferienhaus oder Hotel unbezahlbar sind? Nichts, genau – und deshalb haben wir uns einmal umgeschaut und nach ein paar wirklich guten Tarifen geschaut, mit denen Du unbeschwert mit deinem mobilen Wifi im Internet surfen kannst.

Die großen Vermarkter der Lebensmittelketten lassen sich nicht lumpen. Immer wieder kannst Du dort richtige Schnäppchen machen. Aktuell haben viele sogar die Tarifpakete ihrer Netzkarten erhöht und bieten uns damit wirklich tolle Schnäppchen an.

Da wäre zum Beispiel ALDI Talk, das sich im Netz der Telefonica bewegt, mit dem günstigsten Monatspaket für 7,99 Euro. Dem schließt sich direkt mit gleichem Preis und gleicher Leistung PENNY oder LIDL an. Immer für 7,99 Euro.

Dafür gibt es dann zum Beispiel bei LTE-Leistung ganze 3 GB und natürlich auch Europa-Roaming inklusive. Hierfür kannst du problemlos das Startguthaben (bei ALDI Talk zum Beispiel 10,00 Euro) nutzen, um dies zu buchen.

Die Registrierung ist ganz einfach und schnell gemacht, wie wir am Beispiel von ALDI Talk zeigen möchten:

Halte deinen SIM-Brief mit der SIM-Karte bereit und wähle einen der folgenden Registrierungswege:

  • Einmal kannst du per Browser direkt auf alditalk.de gehen und dort auf „SIM aktivieren“ klicken. Folge dann einfach der Anleitung.
  • Oder du machst es via App: Du kannst dir für dein Smartphone oder Tablet die kostenlose ALDI TALK Registrierungs-App herunterladen und dort die benötigten Daten eingeben. Die ALDI TALK Registrierungs-App ist für iOS und Android erhältlich.
  • Auch telefonisch ist es möglich: Du kannst dich telefonisch unter der Nummer 0201-22099777 registrieren lassen.

Wenn deine oben beschriebene Registrierung nach kurzer Zeit abgeschlossen ist, musst du dich nur noch anhand eines gültigen Ausweisdokumentes identifizieren.

Das ist inzwischen bei jedem Anbieter so. Bitte beachte, dass die Identifizierung immer persönlich erfolgen muss.

Egal für welches Identifizierungsverfahren du dich entscheidest, du benötigst immer ein gültiges Ausweisdokument sowie deinen PIN-/ PUK-Brief mit SIM-Karte.

Entscheidest du dich für das Video-Identverfahren benötigst du zusätzlich einen PC / Laptop mit Frontkamera und eine stabile Internetverbindung. Alternativ kannst du die Videoidentifizierung auch mit deinem Smartphone oder Tablet durchführen.

Du kannst neben dem Video-Identverfahren aber auch ganz einfach die altmodische, aber bewährte Version der Identifizierung nutzen. Dazu gehst du ganz einfach zu einer Poststelle in deiner Nähe, vielleicht direkt auf dem Weg vom Discounter nach Hause, oder in einem anderen Paketshop, den die Discounter bei der Registrierung vorschlagen.

Dort zeigst du einfach den Identifizier-Code aus der Bestätigungsemail und dein Ausweispapier und schon steht der Aktivierung deiner SIM-Karte nichts mehr im Weg.

Dass die Aktivierungsemail schon wenige Stunden nach deinem Besuch im Post- oder Paketshop bei dir ankommt, soll gar keine Ausnahme oder Besonderheit sein. Wenn du dann deine neue Sim-Karte in deinen Mobilrouter legst, erkennt das System die Karte, weist das Netz zu und du bekommst eine SMS als Bestätigung zugesandt.

FERTIG und wenn du das Ganze nur kurze Zeit nutzen willst, dann einfach das Guthaben nicht erneut aufladen und die Sim-Karte nach deinem Monat Nutzung in die Schublade legen. Übrigens: Die meisten Anbieter kündigen den Vertrag bei Nichtnutzung automatisch nach ungefähr einem Jahr oder du machst es selbst, was ebenfalls problemlos und einfach ist.

Nun kann Deine ganze Familie ausreichend GigaBytes für den Internetzugang nutzen ohne, dass Du dir große Gedanken darüber machen musst.

Fassen wir noch einmal zusammen, was du alles brauchst:

Da wäre erstens dein mobiler Router, wie dieser hier zum Beispiel

-20%

TP-Link M7350 mobiler WLAN Router (4G/LTE bis zu 150Mbit/s Download/ 50Mbit/s Upload, Hotspot, Cat4, 2000mAh Akku, LCD Display, kompatibel mit allen europäischen SIM Karten) schwarz

TP-Link M7350 mobiler WLAN Router (4G/LTE bis zu 150Mbit/s Download/ 50Mbit/s Upload, Hotspot, Cat4, 2000mAh Akku, LCD Display, kompatibel mit allen europäischen SIM Karten) schwarz
  • Arbeitet mit allen gängigen europäischen SIM Karten: Telekom, Vodafone, O2 m Swisscom etc. Es wird empfohlen, zu überprüfen, ob es sich bei Ihrer SIM-Karte um eine LTE-, WCDMA- oder GSM-SIM-Karte im Gebiet Ihres Anbieters handelt
  • Support des Mobilfunkstandards 4G/LTE mit bis zu 150 Mbs im Download und 50 Mbs Upload Geschwindigkeit. WLAN Betrieb auf 2,4 GHz mit bis zu 300 MB
  • LCD Display bietet einen schnellen Überblick über die wichtigsten Betriebsdaten, Der 2000 mAh-Akku liefert Energie für bis zu acht Stunden netzunabhängigen Betrieb
Bei Amazon anschauen!*aktuell ab 71,99 €bisher ab 90,00 €
letzte Aktualisierung-Fotoquelle:amazon.deZuletzt aktualisiert am: 17.10.2021 um 16:25 Uhr.

Dann nur noch die Prepaidkarte deines Discounters des Vertrauens wie zum Beispiel LIDL Connect und das war es dann auch schon. Einfacher geht es doch nun wirklich nicht mehr.

Mehr zu Prepaidtarifen und günstiger Möglichkeiten ins Internet zu kommen, findest du auch hier auf unserer Ratgeberseite.

Schreibe einen Kommentar

*erforderlich